Gold-Silber-Platin-Palladium



Edelmetalle finden aufgrund ihrer Eigenschaften in vielen Bereichen Verwendung.

Unze, Karat und Legierung

Das Gewicht von Edelmetallen wird in Unzen angegeben. Eine Unze entspricht 31,1 Gramm, diese wird weltweit täglich neu in der Währung US-Dollar an den Börsen gehandelt. Abgesehen vom Gewicht, ist die Reinheit des Goldes - auch als Karat bezeichnet - von wesentlicher Bedeutung. Tagesaktuelle Werte fließen somit als Grundlage in meine An- und Verkäufe ein.
Die so genannte "Feinheit des Goldes" gibt den Anteil an reinem Gold wieder. Die Färbung verschiedener Goldsorten entsteht durch die Legierung mit verschiedenen Buntmetallen wie z.B. Kupfer, Nickel usw.

Eine “333er” Legierung besitz somit einen Goldanteil von 33,3% bzw. 8 Karat. Eine “585” Legierung 58,3% bzw. 14 Karat. Reines Gold hat einen Anteil von 99,9% bzw. 24 Karat.

Edelmetalle finden aufgrund ihrer Eigenschaften in vielen Bereichen Verwendung. Ob als Kapitalanlage in Form von z.B. Barren/ Münzen, als Schmuck oder in der Medizin als Zahngold und in der Elektrotechnik.

Zahn- bzw. Altgold ist ein wertvoller Rohstoff und kann aufbereitet und wieder verwendet werden. Gerne beantworte ich Ihnen persönlich unter meiner Rufnummer (09132) 40 84 3 Ihre Fragen.